Sana Kliniken Leipziger Land

Interdisziplinäre zentrale Notaufnahme (ZNA)

Starte Video

Manchmal muss alles sehr schnell gehen: Nach einem Unfall oder einer dramatischen Verschlechterung des Gesundheitszustandes ist die Notaufnahme in den meisten Fällen erster Anlaufpunkt für Patientinnen und Patienten – sieben Tage die Woche, 24 Stunden am Tag.

Zentral zwischen Leipzig und Chemnitz gelegen stellt die Notaufnahme der Kliniken Leipziger Land eine qualitativ hochwertige Erstversorgung der Bevölkerung sicher – weit über den Landkreis Leipziger Land hinaus. In keinem anderern Bereich müssen Ärzte und Pflegekräfte innerhalb kürzester Zeit eine derartige Bandbreite von Verletzungen und Erkrankungen behandeln.

Pro Jahr behandeln wir etwa 35.000 Patienten, darunter mehr als 2.000 Schul- und Berufsunfälle. Durch Um- und Ausbaumaßnahmen haben die Sana Kliniken Leipziger Land auf die gestiegenen Anforderungen reagiert. Dabei war das medizinische Personal in die Planung- und Umsetzungsphase aktiv eingebunden. So wurden die besten Lösungen für das Wohl und eine schnelle Behandlung unserer Patienten erarbeitet. Aufgrund der engen Zusammenarbeit aller Fachbereiche kann die Versorgung von Notfallpatienten auf medizinisch hohem Niveau in Diagnostik und Therapie mit modernsten Verfahren und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erfolgen.

Logistik und Abläufe in der Notaufnahme werden durch ein modernes EDV-gebundenes Patientenleitsystem und die Durchsetzung einer dringlichkeitsorientierten Behandlung in Anlehnung an das »Manchester Triage System« unterstützt. Hinsichtlich des Pflegepersonals wurde jeder Schicht eine erfahrene Schichtleitung vorangestellt, welche neben administrativen Aufgaben auch als Ansprechpartner hinsichtlich Koordination von Schockraumpatienten zwischen Ärzten, Rettungsdienst und Pflege fungiert.

Trotz aller Verbesserungen, die in den medzinisch-technischen Abläufen erreicht werden, sollten Sie jedoch eines bedenken: Die Reihenfolge der Behandlung richtet sich hier immer nach der medizinischen Dringlichkeit.

Sprechen Sie uns an

Constanze Schwarz
Constanze Schwarz

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie; Zusatzbezeichnung Notfallmedizin

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft interdisziplinäre Notfall- und Akutmedizin (DGINA)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) 
  • ATLS-Provider
  • ACLS-Provider
Tel.: 03433 21-2902
 

Downloads

Wichtige Telefonnummern

Trauma-Bereitschaft
03433 21-1444

Trauma-Handy
0152 54777596

Chest Pain Unit
03433 21-1777

Stroke Unit
03433 21-1888