Für Berufseinsteiger

Sie wollen ein Praktikum absolvieren?

Sollten Sie Schüler(in) oder Umschüler(in) sein oder sich aus anderen Gründen für ein Praktikum in unserem Haus interessieren, haben wir Ihnen auf dieser Seite einige wichtige Informationen zusammengestellt. Unser Haus bietet Praktika in den Bereichen der Pflege, der Physiotherapie sowie der Verwaltung an.

Voraussetzungen

Da uns täglich viele Anfragen hinsichtlich verschiedener Praktika erreichen, ist es uns wichtig, Ihnen die grundsätzlichen Voraussetzungen und Notwendigkeiten für ein Praktikum in unserem Haus näher zu bringen:

  • Mindestdauer:  eine Woche im Bereich der Pflege und Physiotherapie, sechs Wochen im Bereich der Verwaltung
  • Um den Verwaltungsaufwand gering zu halten, bitten wir Sie bei einer Zusage unsererseits, die Verträge schon mit der Unterschrift des/der Verantwortlichen Ihrer Schule versehen zu lassen.
  • Sollte es sich um ein freiwilliges Praktikum zur Berufsorientierung handeln, benötigen wir eine Schulbescheinigung. Bitte rechtzeitig vor den Ferien daran denken.
  • Mindestalter: 15 Jahre (Praktikum für unter 15-jährige ist nach Absprache möglich), 18 Jahre bei Einsatz auf der Kinderstation
  • Für ein Pflegepraktikum muss im Vorfeld beim Gesundheitsamt eine Belehrung für den »Umgang mit Lebensmitteln« absolviert werden.

Bewerbungsverfahren

Bitte übersenden Sie uns ein Anschreiben und einen Lebenslauf mit allen für uns relevanten Daten wie:

  • Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer
  • gewünschter Einsatzzeitraum
  • bevorzugter Arbeitsbereich

Ansprechpartner

Bei Interesse bzw. weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte die Medizinische Berufsfachschule unter der Telefonnummer 03433 21-1981. Dort werden unsere Ansprechpartner täglich von 08.00 bis 12.00 Uhr Ihre Fragen beantworten. Bitte nutzen Sie ausschließlich die genannte Telefonsprechzeit.