Sana Kliniken Leipziger Land

Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf-, Hals- und plastische Gesichtschirurgie

Die rasanten Entwicklungen der diagnostischen Möglichkeiten und therapeutischen Ansätze in den vergangenen Jahren haben die Hals Nasen-Ohrenheilkunde grundlegend geändert. So sind heute ausgereifte Untersuchungstechniken Standard geworden und die HNO Heilkunde entwickelt sich im operativen Bereich zu einer minimalinvasiven Kopf- und Halschirurgie mit dem Ziel, die Beschwerden unserer Patienten schnellstmöglich und so schonend wie nur möglich zu beseitigen. 

Die Klinik für HNO-Heilkunde, Kopf-/Hals- und plastische Gesichtschirurgie der Kliniken Leipziger Land verfügt mit 21 stationären Betten, zwei Untersuchungs- und Behandlungsräumen und einer umfangreichen Diagnostikabteilung über die notwendige Kompetenz und Ausstattung, um das gesamte Spektrum der Erkrankungen des Kopfes und des Halses wirkungsvoll zu erkennen und zu behandeln. Wir arbeiten eng mit anderen Fachbereichen des Hauses, wie z.B. der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, der Klinik für Kopf- und spinale Mikrochirurgie oder dem Schlaflabor und externen Kollegen und Kliniken wie z.B. Pathologen, Onkologen, Strahlentherapeuten, Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgen zusammen.

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht immer der Patient: Wir messen unser Handeln stets am Erfolg der Diagnostik und Therapie. Wir wollen, dass Sie als Patient sich bei uns in guten Händen fühlen, Ihre Beschwerden beseitigt und Ihre Erkrankungen erfolgreich behandelt werden und Sie uns und unsere Leistungen in guter Erinnerung behalten. Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen, Anregungen oder auch Kritik persönlich zu kontaktieren.

Spezialgebiete
  • Rekonstruktive Mittelohrchirurgie und Chirurgie der lateralen Schädelbasis, inklusive Stapesplastik und Stapedotomie
  • Stufentherapie bei Schwindel, Überdrucksyndromen des Innenohres (Morbus Menière, endolymphatischer Hydrops), Tumoren des Kleinhirnbrückenwinkels
  • Mikrovaskuläre Dekompression bei Trigeminusneuralgie, Glossopharyngeusneuralgie, vestibulärer Paroxysmie und Hemispasmus facialis
  • Chirurgische Therapie bei Kopf- und Halstumoren: Von minimalinvasiver Chirurgie bis Rekonstruktion durch freie Lappenplastiken; Laser-Einsatz wenn erforderlich
  • Plastisch-rekonstruktive und ästhetische Gesichts- und Halschirurgie inklusive kompletter Ohrmuschel- und Nasenaufbauten
  • Diagnostik und Therapie bei Insektengiftallergien und Analgetikaintoleranz (Schmerzmittelunverträglichkeit)
  • Manualmedizinische/chiropraktische Diagnostik und Therapie bei zervikogenem Schwindel, Zephalgie, Tinnitus und Hörstörungen
  • Schilddrüsendiagnostik und operative Therapie

Sprechen Sie uns an

Thomas Wilhelm
Prof. Dr. med. Thomas Wilhelm

Facharzt für HNO-Heilkunde, Plastische Operationen, Spezielle HNO-Chirurgie

Fellow of the European Board of Otorhinolaryngology, Head & Neck Surgery (Europäischer Facharzt für HNO-Heilkunde)

Chefarzsekretariat
Birgit Seidel

Tel.: 03433 21-1461
Fax: 03433 21-1462
birgit.seidel@sana.de