Aktuelle Meldungen

News aus unserem Haus

17.09.2018, Zwenkau

Der Sana-Klinikstandort Zwenkau erhält Zusage für Gründung eines Altersmedizinischen Zentrums

Zuschlag erhalten

Die Sana Kliniken am Standort Borna und Zwenkau erhalten die Zusage für die Gründung eines Altersmedizinischen Zentrums gemeinsam mit regionalen und überregionalen Partnern. Die Arbeit eines solchen Zentrums leistet das Team um Chefarzt Dr. Ralf Sultzer längst. Ab Januar 2019 darf die Klinik den Titel offiziell tragen.

Während die moderne Medizin durch eine starke Spezialisierung geprägt ist, profitieren ältere Patienten von einem ganzheitlichen medizinischen Blick, der die bestmögliche Lebensqualität und Selbstständigkeit in den Mittelpunkt stellt. Das Geriatriezentrum Zwenkau verfolgt diesen Ansatz bereits seit vielen Jahren. Unter einem Dach sind die Säulen geriatrische Rehabilitation, Akutgeriatrie, geriatrische Institutsambulanz sowie die geriatrische Tagesklinik konzeptionell zusammengeführt.

In Zusammenarbeit mit den Fachkliniken am Standort Borna ermöglicht es diese Versorgungsstruktur, die Pflege, Therapie und ärztliche Betreuung an den körperlichen, seelischen und sozialen Bedürfnissen und Ressourcen des älteren Menschen auszurichten. "Eine solche Bündelung der Angebote, insbesondere mit der engen Anbindung an die Klinik für Innere Medizin am Standort Zwenkau, ist bislang einmalig in Sachsen", betont Martin Jonas, Regionalgeschäftsführer der Sana Kliniken AG, Region Sachsen. Darüber hinaus engagiert sich die Klinik seit 15 Jahren für eine seniorengerechte Region und stärkt mit dem Geriatrienetzwerk die Zusammenarbeit von Krankenhäusern, Therapeuten, Ärzten, Apotheken, Sanitätshäusern, Pflegeheimen und ambulanten Betreuungseinrichtungen aus Leipzig und der Region Leipziger Land. Auch Kostenträger und die Wohnungswirtschaft sind bereits Teil des Netzwerkes.

"Unser zentrales Anliegen ist es, die Patientenversorgung im Sinne der älteren Menschen weiter zu optimieren. Gemeinsam wollen wir eine flächendeckende, wohnortnahe und seniorengerechte medizinische und soziale Versorgung aufbauen" sagt Dr. Sultzer. Die Zusage für die Gründung eines Altersmedizinisches Zentrums durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz ist nun ein wichtiges Signal, diesen Weg weiterzugehen und das Geriatrienetzwerk kontinuierlich auszubauen. 

Die Sana Kliniken Leipziger Land
In Borna und Zwenkau angesiedelt finden Menschen aus der Region eine hochwertige medizinische Akutversorgung und geriatrisch fachärztliche Behandlung. Derzeit verfügen wir über 490 Betten. In zwölf Fachkliniken und mehreren Instituten profitieren die Patientinnen und Patienten von kurzen Wegen, einer langjährigen Erfahrung, modernster Medizintechnik und einer Fächervielfalt, die der eines Schwerpunktversorgers gleichkommt. In unseren Kompetenzzentren arbeiten Spezialistinnen und Spezialisten fachübergreifend zusammen, um die gesundheitliche Gesamtsituation jedes Patienten zu erfassen und den bestmöglichen, maßgeschneiderten Behandlungsplan aufzustellen. Darüber hinaus bietet das Geriatriezentrum Zwenkau älteren Menschen mit Mehrfacherkrankungen eine komplexe medizinische Versorgung.

Kontakt

Janet Schütze
Leitung Unternehmenskommunikation Region Sachsen
Tel.: 03433 21-1075
janet.schuetze@sana.de