Zu den Inhalten springen
08.03.2017
, Borna
Hoffnung bei Brustkrebs
Dipl.-Med. Henning Eichler im Interview

Brustkrebs ist mit etwa 70.000 Neuerkrankungen pro Jahr die häufigste Krebserkrankung der Frau in Deutschland. Wird der Tumor in einem frühen Stadium erkannt und behandelt, liegen die Heilungschancen bei nahezu 90 Prozent. Das Brustzentrum am Sana Klinikum Borna bietet Betroffenen das komplette Leistungsspektrum der Diagnostik und Therapie von Brustkrebs. 

Kontakt

Janet Schütze
Leitung Unternehmenskommunikation Region Sachsen/Franken
Tel.: 03433 21-1075
janet.schuetze@sana.de