Medizinische Schwerpunkte

Unser umfangreiches Leistungsspektrum

Im Brustzentrum Nordsachsen bieten wir unseren Patientinnen am Standort Borna das volle Leistungsspektrum in Beratung, Diagnose und Behandlung von Brustkrebs. Hierfür setzen wir auf eine moderne Ausstattung mit Medizintechnik sowie auf die medizinische Fachkompetenz und das Expertenwissen unseres Teams. Darüber hinaus fördern wir mit unseren Kursen zur Brustselbstuntersuchung eine aktive Rolle der Frau.

Folgende Leistungen bieten wir am Standort Borna konkret an:

Diagnostik
  • Herkömmliche Untersuchungsmethoden (Abtasten)
  • Hochauflösende Ultraschalluntersuchungen (Qualifikation DEGUM Stufe II)
  • Moderne Mammographie (Radiologisches Verfahren zur speziellen Brustuntersuchung)
  • Hochgeschwindigkeitsstanze (Spezielle Methode der Zellentnahme zur Abklärung unklarer Befunde)
  • Gammasonde (für Wächterlymphknoten)
  • 3D-Sonographie
  • Sonoelastographie
Operative Therapie
  • Entfernen von Herdbefunden, gegebenenfalls nach mammographischer Markierung
  • Ultraschall-assistierte Operationen, vor allem bei nicht tastbaren Herden
  • Stanzbiopsien zur Abklärung unklarer Herde (Spezielle Methode der Zellentnahme)
  • Brusterhaltende Operationen mit dem Anspruch eines guten kosmetischen Ergebnisses
  • Schonende Operation der Achselhöhle durch Markierung und Auffinden des sogenannten Wächterlymphknotens
  • Sofortiger oder späterer Wiederaufbau in Kooperation mit einem plastischen Chirurgen
Medizintechnische Ausstattung
  • Hochauflösender Ultraschall
  • Moderne Mammographie (Radiologisches Untersuchungsverfahren)
  • Hochgeschwindigkeitsstanze
  • Gammasonde (für Wächterlymphknoten)
  • Magnet-Resonanztomographie (MRT)