Sana Kliniken Leipziger Land

Zertifiziertes Brustzentrum Nordsachsen

Starte Video

Mit etwa 70.000 Neuerkrankungen jährlich, ist Brustkrebs (Mammakarzinom) die häufigste Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland. Wird der Tumor in einem frühen Stadium erkannt und behandelt, liegen die Heilungschancen bei nahezu 90 Prozent.

Unsere sämtlichen Bemühungen in der Brustkrebsdiagnostik sind daher auf eine möglichst frühe Entdeckung gerichtet. Mit Mammographie- und Ultraschallgeräten sowie Gewebeentnahmen (Biopsie) gelingt es zunehmend, noch nicht tastbare Tumore zu entdecken. Im Brustzentrum Nordsachsen bieten wir das komplette Leistungsspektrum der Diagnostik und Therapie von Brustkrebs. Dazu unterstützen uns Kooperationspartner aus Leipzig, dem Leipziger Land und Nordsachsen.

Um den sehr hohen Anforderungen an die Brustkrebsdiagnose und -behandlung gerecht zu werden, arbeiten die beteiligten Fachärzte in unserem Brustzentrum interdisziplinär und auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse zusammen.

In wöchentlichen Treffen werten alle am Behandlungsprozess beteiligten Kooperationspartner jeden Behandlungsschritt aus und besprechen das weitere Vorgehen. Im Mittelpunkt unserer Bemühungen steht dabei immer die Frau. Ihre individuelle Betreuung unter der Berücksichtigung der persönlichen Bedürfnisse ist unser oberstes Ziel. So gewährleisten wir eine optimale, persönlich passende Versorgung für Sie. Gern beraten wir Sie in unserer regelmäßigen Brustsprechstunde.

Zertifizierung durch:

  • Deutsche Krebsgesellschaft e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie e.V.
  • Nach DIN EN ISO 9001:2008

Teilnahme des Zentrums an externen Qualitätssicherungsverfahren:

  • Externe Qualitätssicherung durch die Ärztekammer in der Mammachirurgie
  • Externe Qualitätssicherung durch das WBC (Benchmarking)